Verler Medienhaus

Mein Angebot

Wissenswertes zur Therapie

„Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund“

(Hildegard von Bingen)

In Pflegeeinrichtungen und betreuten Wohnformen ist der tiergestützte Ansatz eine willkommene Abwechslung und sorgt für Lebensfreude im Alltag! Gedächtnisleistung, Mobilität, Konzentration und Ausdauer werden gefördert. Der Hund motiviert zur Aufgabenbereitschaft und ist eine Verbindung zu Erinnerungen. Er bewirkt dadurch eine größere Kommunikationsbereitschaft und bildet eine Brücke zur Biografiearbeit mit einem positiven Lebensrückblick.

Vieles ist möglich. Weil die Zielsetzungen und Inhalte bei jedem Bewohner indviduell sind, kann ich nach Wunsch des Bewohners verschiedene Angebote erstellen. Auch die Zusammenarbeit mit Mitarbeitern an einem Förderziel ist möglich.

Beispiele für Angebote im motorischen Bereiche: • Hunde-Memorie • Hundepuzzle • Leckerchen auf vielfältige Weise geben • Spiel „Wer ist geschickter: Mensch oder Hund?“ • Fädelspiel • Hund ertasten • Intelligenzspielzeug befüllen • Hund bürsten

Beispiele für Angebote im kognitiven Bereich: • Fotos von Socke anschauen und beschreiben • Hunde Memory • Puzzle von Socke puzzlen • Spiel „Was ist anders?“ mit Socke • Becherspiel (Verstecken von Leckerchen) • „Sitz-Platz“ üben – ausführen • Rufübungen (Kommando üben)

m6

m7

Beispiele für Wahrnehmungsangebote: • Körperteile des Hundes kennen lernen • Arbeiten mit dem Fühlsack • Fühlen und streicheln der verschiedenen Körperteile • Den Hund als Tier mit allen Sinnen wahrnehmen

Bettkontakte:Socke kommt zu bettlägerigen Bewohnern ins Bett. Dabei ist es wichtig, dass durch Mitarbeiter mitgeteilt wird, ob der Bewohner damit einverstanden ist, falls sich dieser nicht selbst äußern kann. Da ein sehr enger und intensiver Kontakt entsteht, wird individuell entschieden, wie lange der Kontakt dauert und was angeboten wird.

Bei Bettkontakten haben die Bewohner die Möglichkeit die Wärme, das Fell und den Hund als Tier mit allen Sinnen zu spüren und wahrzunehmen.

Über mich

Katharina Hachmeister

Mein Name ist Katharina Hachmeister. Ich bin 27 Jahre alt und staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin. Momentan arbeite ich in einer Förderschule Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“. Im Juli 2014 bekam ich im Alter von 10 Wochen meine Australian Shepherd Hündin „Socke“.

Durch meine berufliche Erfahrung – auch in der Reittherapie – bin ich überzeugt von der positiven Wirkung auf Menschen in der Arbeit mit Tieren. Deshalb absolvierten Socke und ich in Bielefeld die Ausbildung zum Therapiebegleithundeteam und sind jetzt ein zertifiziertes Therapiebegleithundeteam nach der ESAAT (Europen Society of Animal Assistend Therapy – Europäischer Dachverband).

Hund„Socke“

Mein Therapiehund

„Blicke können unsere Seele streicheln“

(Patrice Jeancourt)

Socke ist eine Australian Shepherd Hündin, geboren am 10. Mai 2014. Am 15. Februar 2015 haben wir den Eignungstest für Therapiebegleithunde / Hunde im Besuchsdienst unter Aufsicht einer Tierärztin erfolgreich bestanden. Ich besuche mit Socke regelmäßig die Hundeschule und bald soll sie die Begleithundeprüfung erfolgreich absolvieren.

m8

m1

 

 

Fotoalbum

mit Socke, dem Therapiehund

 

 

Kontakt

Impressum

Pfote mit Herz

Besuchshundeteam
Katharina Hachmeister

Hohenhausener Str. 41, 32602 Vlotho
Telefon 0 57 33 – 96 30 64
Mobil 0170 – 78 88 509

E-Mail: info@pfote-mit-herz.de

Verantwortlich für den Inhalt dieser Internetseite: Katharina Hachmeister. Haftungsbeschränkung siehe Disclaimer.
Webdesign: www.kunst-und-mediengestaltung.de

 

Verler Medienhaus

Disclaimer

1. Haftungsbeschränkung. Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte. Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links. Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht. Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz. Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert. Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt. Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden. Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt. Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor. Quelle: Disclaimer-Muster.

Bildhinweise: Alle Fotos: Katharina Hachmeister

Kontakt

Sie wollen keine Zeit verlieren? Sie möchten mit Ihrer Idee sofort loslegen oder haben noch Fragen? Dann rufen Sie mich an 0170–78 88 509 oder schreiben eine E-Mail oder nutzen das Kontaktformular:

dont-delete-me